elfmeter.de

Schade, Frankfurt draussen

| 2 Kommentare

Frankfurt hat die letzte Chance auf ein Weiterkommen im UEFA-Cup vergeben – Schade. Insgesamt finde ich, dass Frankfurt eine Bereicherung für den UEFA-Cup war, auch wenn es in der Gruppenphase nur zu drei Unentschieden und einer Niederlage reichte.

Ich bin übrigens weiterhin der Meinung, dass diese Gruppenphase blödsinnig geregelt ist. Wenn schon Gruppen, dann doch wenigstens richtig – mit Hin- und Rückspiel und zwei Spielen gegen jedes Team. Am besten wäre es, die Gruppenrunde im UEFA-Cup wieder abzuschaffen und sich auf die gute alte KO-Runde zu verlassen.

Was sagt Ihr dazu?

2 Kommentare

  1. Leider ist es vollkommen wurscht, was wir dazu sagen, weil sich die Situation aufgrund von ein paar Blog-Kommentaren nicht ändern wird. Es geht um die garantierten zwei Heimspiele, die jeder Teilnehmer der Gruppenrunde dann hat und somit zumindest im ganz Entferntesten ein bißchen an der Geldgarantie wie in der CL schnüffeln darf. Sportlich ist das zumindest nach der Tradition im Fußball nichts anderes als fragwürdig. Hin- und Rückspiel, so hat man es immer gehalten. So hält man es auch jetzt noch in der CL. Der UEFA-Cup wird erst recht erstaunlicherweise nach der Abschaffung des Europapokals der Pokalsieger als Stiefkind behandelt. Mir unverständlich. Und mit solchen komischen vollkommen fußballfremden Gruppenspielregelungen wird es auch nicht besser.

    Dabei ist der UEFA-Cup nach der CL die _einzige_ Möglichkeit, international zu spielen. (Abgesehen vom Dönercup natürlich, der aber schon vor Saisonbeginn endet.) Und sollte dementsprechend auch gewürdigt werden. Schlimm genug, dass der UEFA-Cup als Abstellgleis für Drittplatzierte in der CL benutzt wird — das alleine ist schon ein schlechter Scherz.

  2. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass dieser Modus ewig Bestand hat. Gruppenspiele wie in der CL, ok, da hat man sich dran gewöhnt – aber dieser, wie du treffend sagst fußballfremde Modus sollte keine Zukunft haben.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.