elfmeter.de

Mittelmäßige Liga?

| 2 Kommentare

Es wird ja momentan an vielen Orten darüber diskutiert, dass die Bundesliga mittelmäßig geworden ist. Vermeintliche Aussenseiter wie Nürnberg oder Hertha spielen um die Tabellenführung mit, der Tabellenführer am 6. Spieltag bringt es auf ganze 10 Punkte. Die Liga ist ausgeglichen wie nie zuvor.

Da ich mich ja noch im Statistikwahn-Modus befinde, habe ich mir mal die sechsten Spieltage aller Saisons seit der Einführung der 3-Punkte-Regel vorgenommen.

Die Bundesliga am 6. Spieltag
Und tatsächlich, sowas gab es in den 11 Jahren noch nicht, der Tabellenführer hat so wenig Punkte wie noch nie, zudem sind der Punktabstand zum 2., 6., 16. und 18. Platz so gering wie nie.

Ich werde da spätestens zum 12. Spieltag nochmal einen Vergleich machen, vielleicht fängt sich die Liga ja noch.

2 Kommentare

  1. Pingback:   Rhythmusstörungen » blog.fanfaktor.de - das fußball-blog

  2. Pingback: Hat sich die Liga gefangen? Eine statistische Betrachtung zur Winterpause » elfmeter.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.