elfmeter.de

Immel im Dschungel um Hüft-OP zu zahlen

| 5 Kommentare

Maden im Dschungelcamp

Ich lese gerade mit Erstaunen, dass Eike Immel bei der beliebten Maden-Ess-Schlamm-Bad-Kotz-Show Ich bin ein Star, holt mich hier raus teilnimmt.

Im ersten Moment denke ich: Wäre das nicht eher was für Lothar? Dann lese ich, Immel ist Pleite und brauch Geld für eine Hüft-OP! Was ist aus unseren Idolen geworden?

Edit: Englisch versaut mir langsam die Kenntnis meiner Muttersprache, es heißt natürlich Dschungel und nicht Jungel :)

5 Kommentare

  1. Unsere Idole sind schon lange keine Idole mehr aber das man seinen letzten Funken Würde für ein paar mickrige Euro in dieser $&§&/ Show hergibt kann ich einfach nicht nachvollziehen.

  2. Ich kann das auch nicht nachvollziehen.
    Und man kann doch auf einem anderen Weg
    Geld verdienen.Maden essen ist immerhin
    nicht gerade appetitlich.

  3. Oh jetzt, er macht’s wirklich.

  4. Nun hat er sich doch eigentlich ganz gut geschlagen.
    Aber dass er jetzt auch noch versucht hat, zu singen, das ist schon arm.

  5. Hab bei den Pfadfindern auch mal Würmer ausprobiert. Aber ist echt mutig von dem Herrn Immel.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.