elfmeter.de

7 Kommentare

  1. Ich glaube gar nicht, dass es Google ist, das nicht rechtzeitig indexiert hat. Vielmehr sind die Webmaster der Hoffenheimer immer noch auf dem Niveau der Regionalliga und haben eine Aktualisierung schlicht vergessen.

  2. Momentan findet sich zumindest der Regionalligatext nicht auf der Seite. :)

  3. Auch wenn viele Fans gegen Ho(pp)enheim sind, wird es mit Sicherheit für den neutralen Betrachter sehr interessant in der nächsten Saison werden. Man darf jetzt schon gespannt sein, wie die Mannschaft verstärkt wird. Ich selbst tippe mal gar nicht so heftig, wie in der letzten 2. Liga Saison (fast 17 Mio. Transferausgaben). Aber man wird sehen!

  4. Google hat im Fußball ja zum Glück noch recht wenig zu sagen ;-)

  5. Pingback: Google und dmoz (Open Directory Project)

  6. Ok, DMOZ ist also schuld. :)

  7. Joa,
    da kann ich Easyfunk nur beipflichten.
    Aber wie krass das auch ist, dass die Hoffenheimer es von der Regionalliga ohne Halt bis in die Spitze geschafft haben.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.