elfmeter.de

Motivation einer Mannschaft

Motivation einer Mannschaft

Anonymous » 06.11.2003, 12:59
hallo ich suche nach tips und hinweisen, wie man eine demotivierte in der auflösung befindliche mannschaft wieder zusammenschweißt und zu einem team formt.
wer hat erfahrungen gemacht? wer hat ratschläge oder hinweise auf literatur oder links?

danke

Dieser Beitrag wurde von 7marine6 am 02.08.2005 um 10:26 Uhr geändert


Re: Motivation einer Mannschaft

topteam » 21.11.2004, 11:54
Hallo 7marine6,

bitte sage mir genau was los ist.
Stimmt das Trainig nicht,oder fehlt es an Teamgeist?
Ich kann nur helfen,wenn die Ursachen bekannt sind.
Wie alt sind Deine Spieler usw.

Sportlicher Gruß
Detlef
(www.zewen-igel.beep.de


Re: Motivation einer Mannschaft

fluegi11 » 06.06.2005, 13:34
Hey Leute

Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten.

1. Strafen: Wer nicht zum Training kommt bezahlt eine Busse. Wer jemanden auf dem Platz zusammenstaucht wird sofort ausgewechselt. Wer ungenügend einsatz gibt im Training spielt nicht mehr.

2. Belohnen: Die Spieler werden belohnt, indem Ihnen der Trainer nach dem Spile eine Kiste Bier (Je nach alter) in die Garderobe stellt. Wer gut Trainiert darf mehr Spielen.

Ich rate dir dich nicht für eine der Beiden Varianten zu entscheiden sondern diese gekonnt zu kombinieren.

So kommt die Motivation schnell zurück.

mfg fluegi


Re: Motivation einer Mannschaft

MWA » 08.06.2005, 11:43
Hallo

Nimms mir nicht übel fluegi, aber deine Darstellung finde ich nicht richtig.

1. Du gehst nicht auf die Frage ein
Es geht um Motivation, nicht um Disziplin

2. Deine zwei Möglichkeiten sind eigentlich nur eine
…und zwar: konsequent und leistungsorientiert handeln

3. Geld-Strafen von Kindern/Jugendlichen einsammeln ist nicht erlaubt!!!

Mein Tipp für 7marine6:
Das Problem von Gruppen, die sich finden müssen, stellt sich häufig in anderen Bereichen als im Fußball: Kirche, Jugendfördervereine/-organisationen, …
da bekommt man entsprechende Literatur und auch kompetente Beratung.
Ansonsten gibt es weiterführende Literatur zum Thema Motivation im Sport auf den Seiten von Universitäten mit Sportwissenschaft – einfach mal durchklicken!

mit sportlichen Grüßen

MWA


Re: Motivation einer Mannschaft

oldlion43 » 18.07.2005, 05:40
In Punkto Motivation hab ich die Erfahrung gemacht, dass die Kidz schon im jungen Alter gerne Geschichten hoeren wie:
Es ist echt toll, dass ihr hier zusammen euer lieblinshobby unter Freunden ausleben koennt, habt viel spass dabei, ihr werdet wie wir frueher, zusammen eure jugend verbringen, die ersten male miteinader weg gehen, spaeter hier immer noch befreundet in der ersten mannschaft spielen

und was noch motiviert besonders motiviert hat, auch (und besonders) nach niederlagen, viel loben und feiern und das spositive herausstellen, dann ist der druck weg und Erfolge werden noch mehr genossen.


Re: Motivation einer Mannschaft

Soccerwomen77 » 29.07.2005, 19:39
Hallöchen zusammen……….

ich denke mal das die Vorschläge hier nicht besonders föderlich für die Motivation und Zusammenhalt sind. Zunächst stellt sich die Frage um was für eine Altersklasse es sich handelt.
Meiner Meinung nach sollte das Training kreativ gestaltet werden, es sollten Gespräche stattfinden und man sollte auch ausserhalb des Fussballplatzes was unternehmen was wieder zusammenschweisst und wenn es nur ein einfacher Grillabend ist. Hauptsache die Kids haben Spass und trotzdem Respekt vorm Trainer. Mit ein bißchen Fingerspitzengefühl sollte sowas wieder hinzukriegen sein.
Gruss,
Karin


Re: Motivation einer Mannschaft

Feivel78 » 01.08.2005, 23:58
Man ist ja nicht im Kindergarten oder Es kommt wohl auch drauf an wie ob die Mannschaft immer eine Auf den Arschbekommt oder gewinnt

Ich würde raten Freudschaftsspiele auszumachen und da versuchen zusammen zu wachsen wenn ihr eine Senioren mannschaft seit macht spiele aus wo die vielleicht ein klasse drunter spielen und so mal zu gewinnen dann kommt das mit dem Selbstwusst sein von alleine.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Die neusten Beiträge auf elfmeter.de:

Tollhaus DFB-Abwehr: Wege aus der Krise

Duell der Unbesiegten

Saisonvorschau VfB Stuttgart

Münchner Dominanz

Zweite Bundesliga – Fast ein Premiumprodukt