elfmeter.de

Jugendspieler

Jugendspieler

jens2069 » 03.05.2010, 12:44
Hallo
Darf ein 99 unter gewisse umständen noch ein jahr in der E jugend spielen????
Ich weis aus einem nachbar verein da war das so mit einem 98 der bis sommer noch noch jugend spielen durfte????

Und wo kann ich das nachlesen???


re: Jugendspieler

Fanti » 04.05.2010, 11:29
Es gibt die Möglichkeit einer Rückstufung, muss aber von deinem Verband genemigt werden. Ich weiß nicht ob das überall geht, in Bayern geht das.

Geht allerdings nur, wenn der Spieler etwas geistig unterentwickelt ist.


re: Jugendspieler

StKie » 05.05.2010, 20:46
Das geht nicht nur bei “Unterbelichteten”. Es gibt die Möglichkeit, Spieler eine Altersklasse herabzustufen. Dazu ist allgemein ein auführlichesfachärztliches GUTACHTEN nötig.

Dieses ist aber von Landesverband zu Landesverband unterschiedlich. Fragen beantwortet der jeweilige Kreisjugendausschuß. Generell gilt diese Regelung nur auf KREISEBENE. Ich selber trainiere eine ältere E-Jugend und habe einen Spieler des Jahrgangs 98 in meiner Riege. Dieser ist auf Kreisebene voll spielberechtigt. Fahre ich zu Turnieren aus dem Kreis raus, frage ich vorab bei der Turnierleitung an.

Der Kreisjugendausschuß hat dieses nach Vorlage des Gutachtens mit einer Zusatzkarte zum Spielerpass genehmigt. Der Spieler ist geistig bei den 99ern gut aufgehoben. Körperlich ist er trotz einem Jahrgang älter stark unterlegen – er ist der “kleinste” Spieler.

Die Bescheinigung ist vom behandelnden Facharzt komplett aus ausführliches Gutachten abgefasst worden. Daumenregelung ist eine Seite DIN A4. Aber dieses unterscheidet sich wie schon geschrieben von Kreis zu Kreis und von Land zu Land.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Die neusten Beiträge auf elfmeter.de:

Tollhaus DFB-Abwehr: Wege aus der Krise

Duell der Unbesiegten

Saisonvorschau VfB Stuttgart

Münchner Dominanz

Zweite Bundesliga – Fast ein Premiumprodukt