elfmeter.de

Disziplinprobleme in einer C-jugend Mannschaft

Disziplinprobleme in einer C-jugend Mannschaft

Ismael » 08.10.2005, 22:37
Hallo ich bin der Ismael und bin 18Jahre alt, Ich trainiere zu zeit eine C-jugend. Ich habe große probleme in der Disziplin der Mannschaft, oft hören sie mir nicht zu wenn ich denen die aufgaben erklären möchte oder sie machen die Übungen nicht vernünftig mit usw. außerdem ist es für mich das erste mal, dass ich eine Mannschaft trainiere.
Nun wollte ich euch fragen, wie ich das Verhalten von der Mannschaft verbessern könnte.

Wenn ihr mir weiterhelfen könntet, würde ich mich echt freuen.

MfG Ismael


Re: Disziplinprobleme in einer C-jugend Mannschaft

Feivel78 » 09.10.2005, 16:55
Hallo, ´ich hätte ein paar fragen dazu Trainierst du die Mannschaft alleine oder mit einen Co-Trainer der älter ist als Du ? Dann wieviel Leute seit ihr in der Mannschaft und wie in welcher Liga spielt ihr. Habt ihr großen zulauf an Spielern oder ist das eher so das ihr nur 18 Spieler zusammen kratzen müßt.

Mein Vorschlag wäre es erst einen Eltern Abend zumachen wo du dich den eltern Vorstellst was du für Ziele mit der Mannschaft hast. Wenn kein weiterer Trainer da ist fragen ob Eltern sich bereit erklären wenn sie Zeit haben dir zu helfen. Wenn du dies dann gemacht hast solltest du eine Spielerabend machen und deine Vorschläge machen und sagen das du auf den Mist der jetzt so beim Training veranstaltet wird keine lust hast es der Mannschaft nichts bringt wenn sie nur scheiße bauen. Die Spieler trainieren nicht für dich sondern für sich selber.

Dann solltest du einfach einen Strafen katalog erstellenmit punkten zur Disziplin zB in der Mannschaftbesprechung stören 2 Euro zahlen dann bei Training nicht Stören keine Lust auf Training 1 Euro evtl wenn du genug Spieler hast dann lass den Spieler einfach mal 70 min Warmlaufen ohne ihn einzuwechslen.
Dann kannst du auch beim Training kannst du auch mal die Bälle im Schank lasen und nur Lauftraining machen. Dann solltest du die Spieler die stören mal bei seite nehmen und fragen ob sie irgend welche Probleme haben in de rSchule zu hause oder wo auch immer und sie darüber mit dir reden können und das du immer für sie da bist.

Was man dir Persönlich sagen kann ist wenn es eine Möglichkeit gibt einen Trainer schein zu machen dann würde ich das auch machen da man da sehr viel lernt was man im Training gebrauchen kann.

So das war es erst mal von mir


Re: Disziplinprobleme in einer C-jugend Mannschaft

TSG » 13.10.2005, 20:30
Hallo Ismael,

ich kann dir nur aus meiner Erfahrung heraus berichten, zu meinem “Vorschreiber”, man sollte bedenken, das C-Junioren noch nicht im Geld schwimmen! Ausserdem kann es zu Problemen führen wenn nicht alle den gleichen sozialen Status haben.
Weiterhin wird es nicht gerne gesehen wenn Geld in der Jugendmannschaft eingesammelt wird.

Für meine Mannschaft habe ich klare Regeln aufgestellt und der Mannschaft am Anfang diese mitgeteilt. Zum Beispiel Pünktlichkeit, Verhalten auf und neben dem Platz, oder aber auch das es normal ist für die Spieler die Bälle und andere Trainingssachen wegzuräumen.
Bei nicht Beachtung habe ich die Spieler direkt zu mir gerufen und darauf angesprochen und Sinn und Zweck erklärt, aber nach dem dritten Vorfall habe ich auch schon Spieler nachhause geschickt.

Denn was ist es denn was die Kinder (!) bei dir im Training wollen, Fussball spielen, die höchste Strafe ist es wenn sie nicht spielen dürfen.

Allerdings leere Drohungen, ohne das du dann auch einmal konsequent durchgreifst, erkennen die Jungs sofort.
Lieber einmal ein Exampel statuieren und dann laufen sie wieder in der Spur.

Wichtig ist wenn die Jungs zurück kommen und ihren Fehler einsehen, sprich, sich entschuldigen, auf jeden Fall annehmen.
Sie werden es mit der Zeit mit Leistung zurück zahlen.

Generell gilt mein lieblings Spruch “Zuckerbrot und Peitsche”,
wenn es gut läuft spricht bei mir auch nichts dagegen, anstelle einer traingseinheit schwimmen zu gehen und Eis zu essen.

Gruß
TSG

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Die neusten Beiträge auf elfmeter.de:

Tollhaus DFB-Abwehr: Wege aus der Krise

Duell der Unbesiegten

Saisonvorschau VfB Stuttgart

Münchner Dominanz

Zweite Bundesliga – Fast ein Premiumprodukt