elfmeter.de

EM 2008: Tipps KO-Runde

| 8 Kommentare

In den vergangenen Tagen habe ich hier die Ergebnisse der Vorrunde vorausgesagt (Gruppe A, Gruppe B, Gruppe C, Gruppe D).

Die daraus resultierenden Viertelfinale enden wie folgt:

V1 Sieger A – Zweiter B
Portugal – Polen 3:1

V2 Sieger B – Zweiter A
Deutschland - Schweiz 2:1

V3 Sieger C- Zweiter D
Niederlande – Schweden 4:5 n.E.

V4 Sieger D -Zweiter C
Spanien - Frankreich 1:0

Damit im Halbfinale Deutschland gegen Portugal und Schweden gegen Spanien :)

H1 V1-V2
Portugal – Deutschland 1:2 n.V.

H2 V3-V4
Schweden – Spanien 2:3

Deutschland setzt sich erwartungsgemäß ;) duch und zieht ins EM-Finale ein, Spanien zeigt endlich mal Klasse, wenn es um etwas geht.

F H1-H2
Deutschland - Spanien 2:1

Im Finale reicht es dann natürlich nicht für die Spanier. Deutschland ist Europameister.

8 Kommentare

  1. Pingback: EM 2008: Tipps Gruppe A » elfmeter.de

  2. Solange Deutschland Europameister wird, ist alles in Ordnung

  3. Pingback: Schrittmacher

  4. Wie kann man schon sowas sagen wenn die Vorrunde noch nicht mal zuende ist.
    Die hat gerade erst angefangen.
    Absolute schwachsinn

  5. Nuja, eigentlich ist das ganz einfach.

    Man tippt die ganze Vorrunde und ermittelt so, wer theoretisch in die KO-Runde einzieht.
    Dann tippt man die Ergebnisse weiter bis zum Finale.

    Das ganze ist natürlich sehr fehleranfällig und wird vermutlich nicht eintreffen – Schwachsinn ist das dennoch ganz sicher nicht.

  6. Pingback: EM 2008: Viertelfinale komplett » elfmeter.de

  7. Pingback: EM 2008: Russland wirft Niederlande aus dem Turnier » elfmeter.de

  8. Pingback: EM 2008: Finale Deutschland - Spanien » elfmeter.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.