elfmeter.de

Abschlussbilanz Bundesliga 2006/2007

| 1 Kommentar

Bereits vor der Saison präsentierte ich die Abschlusstabelle 2006/2007. Wie in der Winterpause, liege ich auch am Ende knapp daneben.

1. VfB Stuttgart (9. / 8 )

Mein Kompliment ging an Stuttgart schon zur Winterpause und kann nun erneuert werden. Habe ich wirklich nicht mit gerechnet.

2. Schalke 04 (6. / 4)

Schalke am Ende besser als erwartet, für das große Ende hat es wieder nicht gereicht.

3. Werder Bremen (2. / 1)

Fast richtig.

4. Bayern München (3. / 1)

Fast richtig, aber: kein Titel, nächstes Jahr nur UEFA-Cup.

5. Bayer Leverkusen (5. / Treffer)

Wow, mein einziger Treffer.

6. 1. FC Nürnberg (8. / 2)

Klasse Saison, vielleicht kommt ja noch der DFB-Pokal dazu?

7. Hamburger SV (1. / 6)

Mein getippter Meister am Ende doch gar nicht so schlecht und im UI-Cup.

8. VfL Bochum (14. / 6)

Deutlich besser als erwartet. Glückwunsch zum Torschützenkönig.

9. Borussia Dortmund (10. / 1)

Fast richtig.

10. Hertha BSC Berlin (4. / 6)

Enttäuscht.

11. Hannover 96 (12. / 1)

Fast richtig.

12. Arminia Bielefeld (15. / 3)

Ein wenig besser als erwartet.

13. Energie Cottbus (17. / 4)

Ein wenig besser als erwartet.

14. Eintracht Frankfurt (7. / 7)

Am Ende schlechter als erwartet, der Saisonauftakt und der UEFA-Cup versprachen mehr.

15. VfL Wolfsburg (16. / 1)

Fast richtig, war bei mir aber Absteiger.

16. 1. FSV Mainz 05 (13. / 3)

Das war es leider für Mainz mit der Bundesliga.

17. Alemannia Aachen (18. / 1)

Der einzige richtig getippte Absteiger.

18. Borussia M’gladbach (11. / 7)

Auch ohne Heynckes ging es nicht mehr bergauf.

Wow, wieder 62 Punkte Gesamtabweichung. Vielleicht sollte ich die Sportart wechseln.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Abschlussbilanz Bundesliga 2007/2008 » elfmeter.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.